Wie geht es los?

Nachdem Sie die wichtigste Frage gemeinsam mit JA beantwortet haben, starten Sie nun mit der Planung Ihrer Hochzeit und überlegen, ob die Form der Freien Trauung für Sie passt?

Rufen Sie mich an, oder schreiben Sie mir eine eMail!

nina@nina-traut-euch.de Tel.: 0176 6091 48 58

In einem ersten Telefonat stimmen wir ab, ob Ihre Vorstellungen zu einer Freien Trauung passen, und Sie können alle Fragen stellen, die Sie zur Freien Trauung haben. Wenn dies alles in Ihrem Sinn ist, vereinbaren wir vielleicht einen Termin für ein erstes persönliches Gespräch. Dieses hat dann vor allem den Sinn, uns kennen zu lernen: Sie mich, und ich Sie.

Wenn Sie sich entscheiden, dass ich Ihre Trauung gestalten darf, folgen mindestens 2 weitere ausführliche Gespräche. Wir beginnen, den Ablauf der Zeremonie zu skizzieren, Sie haben vielleicht Vorstellungen und Ideen, die Sie mir mit auf den Weg geben. Neben der Klärung organisatorischer Fragen geht es mir vor allem darum, Sie als Menschen und als Paar kennen zu lernen. Genau Ihre Individualität ist ja Kern und Basis Ihrer Ehe und dementsprechend auch der Mittelpunkt Ihrer Trauung und meiner Ansprache.

Ca. 6-8 Wochen vor der Feier treffen wir uns erneut, klären alle offenen Fragen und sprechen den Ablauf der Zeremonie in aller Ruhe und im Detail durch.

Und wenn wir das Gefühl haben, dass ein weiteres Vorgespräch besser ist, treffen wir uns einfach noch mal!

Zwischendurch werden wir sicher noch telefonieren, gerne stehe ich Ihnen auch mit meiner Erfahrung aus mehr als 6 Jahren Gastronomie zur Seite.

Dann kommt Ihr Tag, ich bin mindestens eine Stunde vorher vor Ort, um auch kurzfristige Änderungen oder spontane Aktionen z.B. Ihrer Gäste noch umzusetzen, und für Sie dazusein: Ich bin sehr flexibel und nicht so leicht aus der Ruhe zu bringen!!

Und dann dürfen sich fallen lassen und Ihre Traumhochzeit genießen.